ZUR EINKEHR
20. April 2014, 01:03:43 *
Willkommen Aus der Ferne grüssend. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
 
   Übersicht   Hilfe Suche Einloggen Registrieren  
Seiten: 1   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Es geht um Entscheidendes  (Gelesen 995 mal)
Aufsicht
Administrator
Fleissiges Mitglied
*****
Offline Offline

Beiträge: 53



WWW
« am: 22. Juni 2008, 07:18:53 »


Zur Beachtung

Es geht um etwas ganz Entscheidendes:  Lies hier.
Die Menschheit steht vor dem Absturz in die finsterste Nacht, nur Einzelne ergreifen noch die rettende Hand.
Es wiederholt sich die Auflehnung gegen Gott - jetzt global und in vollstem Wissen, denn es geschieht nicht ohne Aufklärung!

Der Fall der Menschheit gleicht dem Falle Luzifers und seinem Gefolge, das in der materiellen Schöpfung zurück zu Gott geführt wird.
Der Mensch folgte damals seinem Verführer und tut es nochmals. Er hatte gesündigt als Erster, nicht Adam.
Doch Adam als erster wieder herangereifter Geist entschied sich nach dem langen Weg über die Schöpfung wieder falsch.
Jesus Christus hat darum die Brücke geschlagen, und nur wer sich erlösen lässt, findet den Weg zurück.

Diese Erde muss gereinigt werden - reinige auch Du Dich, kehre um und wende Dich zum Erlöser, so wirst Du gerettet!

Der Geist Gottes ist unter uns, neu gegenwärtig, höre auf IHN, doch lasse Dich nicht von falschen Propheten verführen!
Höre Dir einmal diese Aufklärungs-Kassette an und erwache doch - Dir zum Heil und ewigen Glück:
Wir könnten es wissen und danach handeln!


Nachtrag:
"Wer Ohren hat zu hören, der höre!"

Gespeichert
Wahrheitsliebend
Aus der Ferne grüssend
« Antworten #1 am: 19. Dezember 2010, 02:38:38 »

Wahrlich ...die Zeit der Entscheidungen ist vorbei ...Zeit der Entscheidung naht!

informative Nachrichtenquelle zu unserer aktuellen Lage in Europa in Deutschland

"DER PUTSCH VON BRÜSSEL"
Quelle: http://www.mmnews.de/index.php/politik/6994-der-putsch-von-bruessel


ein Wahrheitsaktivist im mmnews.de Forum mit dem Nicknamen: END THE EUDSSR!!!
schrieb folgendes:

"Meine Prognose daher: Das BVerfG wird in dieser No-Bailout-Frage bzw. bei der Entscheidung zum "permanenten europäischen Rettungsschirm" entweder geltendes Recht beugen (natürlich wie immer "im Namen des Volkes") - oder die Urteile zu den gestrigen Brüsseler Vor-Entscheidungen erst 2014/15 fällen.
--------
Bereits mit dem Urteil
zum "Lissabon-Vertrag" -
War für jeden aufmerksamen Zeitzeugen
klar, dass das Bundesverfassun gsgericht nicht mehr auf der Seite des Rechts und der Bürger steht. Der Lissabon-Vertrag ist ein ERMÄCHTIGUNGSGE SETZ wie einst NAZI-DEUTSCHLAND unter Hitler!
Daher ist es völlig irrsinnig in diese Richter noch Hoffnung zu setzen - Sie haben sich bereits mit dem Lissabon-Vertrag entmachtet und selbst abgeschafft - so wie auch das GG selbst und die Demokratie!
--
Was folgt ist Schritt für Schritt der Weg in ein Nazi-Europa ein 4.Reich mit etwas Kommunismus aber hauptsächlich Faschismus. Die Nationalstaaten sollen so wie die Demokratie völlig vernichtet werden, nach Wünschen der Neo-Faschisten.
Die dumme Masse der Deutschen sitzt noch vor dem TV und lässt sich Tag für Tag verarschen und schaut zu, wie alle Erungenschaften die ihre Väter und Mütter sowie deren Väter und Mütter erkämpft haben vernichtet werden.
Ihre Kinder werden die totalen rwechtrlosen verarmten und gehirngewaschen en Sklaven der
Neo-Faschisten sein.
Nur wenn deutlich mehr Menschen sich dem entgegenstellen und aufwachen können Wir eine echte Demokratie durch Volksabstimmung en erreichen -
Die BRD muss durch ein souveränes
Deutschland mit Verfassung ersetzt werden. Die EUDSSR muss restlos aufgelöst werden.
Alle anderen ANTI-Demokratischen Organisationen wie die UNO sind ebenfalls nicht zu unterstützen!
Jede Art von "Weltregierung" ist abzulehnen !!"


Es ist zu offensichtlich, wie der langsame, lange geplante und zersetzende jahrzehntelange Krieg gegen die Völker Europas, insbesondere gegen die germanisch, stämmigen Völker Nord-und Mitteleuropas insbesondere Deutschland, Holland, Schweden u.a. unter der Fremdherrschaft der Zionisten(die sich für außerwählt haltenden Weisen von Zion - Teufelsgesandte und vom Satan-Luzifer versuchte, versklavte "Menschen" überwiegend dämonischer und zombierter Menschenpsyche) solche Formen angenommen hat wie in unserer Zeit deutlich sichtbar!
Diese Heuschrecken planten und planen seit Jahrzehnten, wenn nicht Jahrhunderten etwas was das Zeugnis Jesu Christi - Evangelium - das Neue Testament langsam von Volk selbst zerstört und abgelehnt wird...Dazu hat man sich hauptsächlich über das Geldsystem des Credit-sklaven-Geldsystem mit ihrem Wucher Zins-Zinseszins das zunutze gemacht um alle möglichen Verräter=gekaufte Systemhuren einzusetzen, welche ihren  Fremdwillen durch div. informationskriegerische Mittel wie die fremdbeherrschte Massenmedien - Fernsehen, Zeitungsverlage usw.., durchzusetzten! Daran erkennt man deutlich das Schaffen des Anti-Christen (Satan=Luzifer) hinter diesen verteufelten Menschen, welche sich so für außerwählt halten um den Willen ihres Vaters der Lüge zu vollbringen( ..die zerstören systematisch nach und nach alle in Europa erreichten moralischen, spirituellen Werte, welche der Auferstehung des Lebens in Liebe dienten und dienen sollen.

ihr Hauptwaffen:
aus der 1. Priorität:  Militär - Atombomben u.a. teufelserindungen um die Politiker europäischer aber auch östlicher Länder insbesondere den ehem. starken Parnter Deutschlands Rußland mit dem erschaffenen Staat Israel stets zu epressen und mit totaler Weltvernichtung zu drohen!   

aus der 2 Priorität: Drogen, Alkohol, Tabak, Gender Mainstreaming(Homosexuelle Bewegung revolutionieren) Völker in Sünde durch Kapital und pseudofreiheit in soddom und ghomora verwandeln ..

aus der 3 Priorität: förderung der technokratische Revolution insbesondere Frankreichs und Deutschlands (mit dem Ziel der Ablenkung von wichtigen Werten, welche zum Glück und Wohlstand und Gesundheit führen, und Kontrolle - durch neue Erfindungen wie RFID Chips u.a. -> Polizeitstaat!)

aus der 4 Priorität: falsche und glaubensabfallende,-schwächende Religionen  (welche nicht die vollkommende Wahrheit und Werte vermitteln, welche Menschheit zum nachdenken und erwachen beitragen) u.a. auch bewußte Unterwanderung div. Gruppen(Kirchen, Gemeinden) Bildung von Sekten wie u.a. einer der größten, welche viele Gerechte täuscht die Zeugen Jehovas( mit dem Ziel der Willensschwächung und Täuschung die Egolehre hauptsache deine Seele kommt in den Himmel - die Welt ist so schlecht, man kann nichts tun nur sich selbst retten usw...kurz Willensschwächung, Beibringen von Pessimismus im Glauben an die verdrehte Lehre Jesu und damit abbringen vom wesentlichen, welche der Auferstehung des Lebens dient und damit den wahren Willen des Vaters einzigen Gottes abbringt!

aus der 5 Priorität: Informationskrieg durch ständiges halten der Menschheit - die Kultur, Gesellschaft im unmoralischen Mileau, im Negativen energetischen Niveau - Erfinden von Feindbildern "muslime mit ihrem Glauben Islam", heuschrekenartiges Verhalten durch Tarnung, Täuschung und Anpassung an div. Völker in den mitaufgebauten Industrie 1.Welt Ländern ..Abbringen von der Wahrheit durch bewußte Zersetztung, Zerstörung der kulturellen-moralischen Werte der Völker u.a.  durch Schwächung von Nationalstaaten, Volksgruppen (Zusammenhalt, Verbindung - Stärke des Volkes) durch Unterwanderung, Überfremdung durch Multi Kulti Programme, welches sich mit der 4 Priorität überschneiden und zusammenfügen u.a. Mittel wie Förderung von alles niederem, desorientiertem, willensschwachen..ablenken von spirituellen, schöpferischen Kräften des Menschen.


Wenn man sich dies vor Augen führt wie das alles von langer Hand geplant sein muß so versteht man die Lehre Jesu und das Werk der Erlösung!
Deshalb seit aktiv, wahrhafte Christen sind fuchtlos und treu, lasset euch nur nicht zombieren in Eurer Psyche! Seit wachsam, nutzt die Intuition und vergleich eure Gedanken stets mit dem Willen des Vaters der Liebe!
Mit der Macht der Wahrheit werden wie alle fiesen, feigen, hinterlistigen Heuschrecken vor allem die sich dem Bösen bewußt zugewandet Menschenseelen, seelenverkäufte, heuschreckenartige armselige verlorene Menschenseelen in aller kommenden Zeiten vertreiben!

Wo der Wille und der überzeugte, positive Glaube an die Auferstehung des Lebens -  so ist auch der Weg in Liebe durch die Lehre Jesu Christi möglich und so wird es geschehen amin!!!

Dies sehe als die Wahrheit an, den das z.T. veränderte biblische Projekt seit Jahrtausenden (siehe u.a. im 1 Testament und auch im Talmud usw..)
bringt uns davon ab an die Auferstehung des Lebens hier auf Erde überzeugt im positiven Sinne zu glauben! Und das kann nicht der Wille des Vaters sein!

Wer dies auch hier anders denken und sehen mag sollte es hier deutlich gut, überzeugend begründen und nicht reinfallen auf die 4 Priotität der Zombierung !

Wünsche allen wahrhaften Christen Gottes Segen und damit die Kraft Gottes!
FURCHTLOS UNd TREU!

die Wahrheit ist stets geduldig - lüge schreit nach jenseitigem Gericht!






     

Gespeichert
Wahrheitsliebend
Aus der Ferne grüssend
« Antworten #2 am: 19. Dezember 2010, 03:31:04 »

wo der positive Glaube(KRAFT) an Zukunft aufhört zu existieren ...so schwächt sich der Wille und damit die Fähigkeit etwas zum positiven zu verändern zu dem was Gott der Liebe uns geschaffen hat und mit dem Erlösungswerk Jesus Christi selbst offenbar wurde und uns gelehrt hat so zu sein wie er der Auferstehung des Lebens WILLEN!!! ..
Weiterhin hat er uns gewarnt vor den kommenden Zeiten und das sich abspielende mögl. Weltgeschehen durch die Offenbarung Joh....
wer treu und geduldig ausharrt und den Willen des Vaters vollbringt..der wird gerettet werden!
vor uns in unserer jetzigen und kommenden Generationen stehen schwere Zeiten bevor.
Zu schwach und abgelenkt war der Mensch mit all den KampfMitteln des Infokrieges -> der Lügen,-Verführungskünsten insbesondere der vom Teufel außerwählten, biblischen Volkes, welcher leider vor einigen tausend Jahren (also einiges vor Christus) geistig und körperlich so mißhandelt wurde in der wüstenregion heutigen Nahen Ostens, Ägyptens .. von den ägyptischen, einäuigen Weltherrschern über Generation, daß man unsere Mitmenschen(JUDEN) - Brüder und Schwestern..ja auch Juden sind unsere Mitmenschen!) stets für ihre Antisemitismuskeule(=Verteidigungswaffe) und dazu das von ihnen geplante u. ausgeführte Holo caust TM ausnutzt! Deshalb ist ein großer Teil dieses außerwählten Volkes so geistig krank und verteufelt!!! Wie auch im 2 Weltkrieg einfache, ärmere Juden für alles Leid der Welt leiden und sterben mußten der Zionisten-Teufelswillen...  Ja diese Zionisten waren auch im 3 Reich sehr aktiv im Nazideutschland und insbesondere auch außerhalb die Anglo-Sachsen ...England/USA das heutige sog. USRAEL Imperium - Zionisten..gaben sich auch als Deutsche aus insbesondere jene Führung in der SS usw..in Wahrheit waren und sind es auch heute noch die reißenen Wölfe) und heutige Kriegsverbrecher wie z.B. ehem. später geworden Außenminister Henry Kissinger(aus der Stadt Fürth kommen neben Nürnberg) ala Ben Lasar,  ....welche z.T. selbst in Deutschland geboren waren und vor dem 2Weltkrieg in die USA ausreisten usw..

Deshalb ist auch heute so überall auf der Welt so große Abneigung und dieser Hass zu dem biblischen, sich für außerwählt haltende großen Teile des Volke Israels zu den JUDEN...welches nach dem Ursache-Wirkungsprinzipt dazu geführt hat und auch heute führt, wo wir jetzt stehen!
 Zionismus mißbraucht sehr gerne dazu selbst einfache, moralisch gesundere Juden d.h. seinen eigenen urspr. Volksstamm) für ihre eigenen EGO Zwecke und zum Zwecke ihres Vaters der Lüge(satana-luzifer). Da in diesen kranken Menschen die Liebe nicht ist!

Dieser einäuiger, welcher sich hier auf der Welt als Gottheit ansieht und viele Hochgradfreimauer, u.a. Kabbalisten, Sekten Hassidim u.a. pseudo fund. Christen, welche natürlich keine wahrhaften Christen sind, verführt und diese Gruppenkreise/Geheimgesellschaften diesen anbeten!) möchte soviele Menschenseelen wie möglich in den Tod reißen - Selbstzerstörung vor blankem Hass und Lieblosigkeit bis zum Tode, wo kein Liebefunken der Lebendigkeit mehr wirkt ...

zahlreiche Bsp. darüber kennen wir, wie Epidophekles u.a. da z.B. im Forum z.B. auf Jesus.ch bzw. livenet.ch da aufgeräumt haben mit diesen Heuchlern und reißenden, feigen, fiesen Heuchlern! Sie geben sich oftmals als Christen aus, weil sie sich da hinter dem Guten verstecken sich fühlen!
Es gibt viele dieser schwer gefährdeter Menschenseelen in der schweizer Gegend! Sie sind überall dort gerne, heuschreckenartig, wo es am schönsten und sichersten ist!

Die Elite der Hochfinanz d.h. jene,welche heute noch als zentrale Macht steuern, sitzt überwiegend im Genfer Raum in der Schweiz, in Brüssel(Belgien), in England (London ..-Staat im Staat City of London ehem. Finanzmetropolmacht der Rothschild Familie Banken, welche nun ihr Informations und Geld-machtsystem nach China verlagern, weil sie den Druck und das Erwachen der europäischen Völker spüren und ihre Lügen und Verführungskünste dem Endezugehen!!!

Ja China soll und wird die kommende große Gefahr für die Welt sein mit diesen Rothschild Clan! China und die Gegen dort wie auch Nordkorea usw..haben große Anzahl an Menschen, welche total zombiert und verklavt wurden und sich schwer aus eigener Kraft befreien können und wollen!
 
Kriege, Streitigkeiten mit anderen Clans werden folgen siehe Rockefellers Banken Clans in USA usw..Menschen in Israel ja die Juden in Israel sollen als Opfer für Zionismus dienen in dem man die unwissenden, versuchten Muslime gegen diese aufhetzt und in einen mögl. 3 Weltkrieg verwickelt!

das geschwächte vatikanische Clan, welche die Juden auch nicht mögen ist auch noch aktiv ..siehe auch in Rußland das aktuelle sehr bald vergängl. Geschehen usw..

Möge die Menschheit mit der Macht der Wahrheit siegen und damit mit der Kraft des Positiven Denkens = WILLENS für die Auferstehung des Lebens des einzigen Gott-Vaters im namen Jesus der Sohn Gottes, welcher Gott zu uns Menschen durch Jesus selbst offenbar sichtbar wurde, siegen und damit soviele Menschenseelen wie möglich errettet werden und deses negative sündige Dasein der Schöpfung Mensch endlich Geschichte werden und eine neue Zeit beginenn eine Zeit mit dem Schöpfer des Lebens voller Glückseligkeit und Möglichkeiten des erfüllenden ewigen Lebens!
Amin=so wird es sein!


Möge dieses großartige FORUM sehr viele, deutschsprachige Christen erreichen und ihren Glauben und damit den Willen nach der Auferstehung des Lebens im Namen Jesu stärken und weltweit vielen in den Endzeit wahrheitssuchenden Menschen helfen die Irrwege des NEW AGE Täuschung zu erkennen und den Willen des Vaters der Liebe zu erfüllen! Der Mensch lebt von der Speise der Wahrheit Gottes von der Reinheit der Kraft der Liebe des ewigen Lebens! So möge diese Speise viele Menschen erreichen und ihnen helfen zu verstehen wie und warum es so ist hier auf dieser Welt und damit zu ändern diesen lieblosen, kranken Zustand.


Friede sei mit uns allen!
Furchtlos und Treu!
Gespeichert
Aufsicht
Administrator
Fleissiges Mitglied
*****
Offline Offline

Beiträge: 53



WWW
« Antworten #3 am: 21. Dezember 2010, 03:17:41 »

Liebe Leserinnen und Leser

Im Namen Gottes Jesus Christus unseres Erlösers und geliebten Vaters und Bruders ein paar Worte zum vorgesehenen Abschluss dieses Forums.

Ich habe mich mit der Gnosis auseinanderzusetzen begonnen und bin schon ein gutes Stück weiter gekommen: http://el-abba.org/forumseelabord/ (bis zum Dezember 2010 zurückblättern). Sicher besteht die Gefahr, dass alles falsch verstanden wird und falsche Wege eingeschlagen werden. Rudolf Steiner hat ein Buch geschrieben: "Wie erlangt man Erkenntnisse der höheren Welten?", die Theosophen um Blavatsky, Besant und Bailey nehmen für sich auch in Anspruch, die Menschen ans Licht zu führen, die Freimaurer werden ebenfalls in höhere Mysterien eingeweiht usw. Alle geben an, im Dienste der Menschheit zu stehen.

Nun gibt es ein Kriterium, an welchem man alle Lehren messen kann, ob sie der Wahrheit entsprechen und zum Ziel führen:

„Der Herr, unser Gott, ist der einzige Herr. Darum sollst du den Herrn, deinen Gott, lieben mit ganzem Herzen und ganzer Seele, mit all deinen Gedanken und all deiner Kraft. Als zweites kommt hinzu: Du sollst deinen Nächsten lieben wie dich selbst. Kein anderes Gebot ist größer als diese beiden.“

Wenn eine Lehre nicht den höchsten, einen Gott zum Ziel hat, welcher die LIEBE SELBST ist, geht sie fehl.
Wenn eine Lehre nicht die Erlösung durch JESUS CHRISTUS zum Inhalt hat, befasst sie sich höchstens am Rande mit der Wahrheit oder dient der Lüge.

Die Erkenntnis Gottes anzustreben ist keine Sünde. Wenn wir Gott lieben, wollen wir Ihm näher kommen und immer näher sein, und das heisst doch, dass wir Ihn näher kennen lernen. Es fragt sich nun nur noch, worin dieses nähere Erkennen besteht. Sicher einmal, indem wir Seine Liebe erfahren, indem Er Sich uns mitteilt. - Im Hinstreben zu Gott ist auch bereits schon der Glaube enthalten an Seine Wesenheit; ohne Glaube und Liebe finden wir nicht zum ewigen Gott, dem ALL-EINEN, der die Liebe ist, und Der nicht mit stofflichen Augen und nicht mit dem menschlichen Verstand erfassbar ist. Also ist es zuerst die Liebe, dann der Glaube, gepaart mit der Hoffnung, in Gottes Nähe zu kommen. Diese Annäherung bringt uns Friede, Glück, Seligkeit und Leben.

Wie aber steht es um einen Menschen, der noch nicht lieben kann? Wie wird in ihm die Liebe ausgelöst und der Glaube gefördert? - Und selbst der Liebende, welcher Sehnsucht nach Gott in seinem Herzen trägt: durch was zeichnet sich seine Annäherung an Gott aus? - Beiden hilft das Wissen um Gott, die Wahrheit um Gott, die Erkenntnis Seiner Erhabenheit, Grösse und Heiligkeit. Das sollte unsere 'Gnosis' auszeichnen. Alles andere ist falsche Gnosis, menschliches oder gegnerisches Machwerk, Irreführung und Verstärkung der Finsternis.

Bei Rudolf Steiner steht der Mensch im Mittelpunkt und nicht Gott, bei den Theosophen ebenfalls das Geschöpfliche (inkl. der höheren 'Meister'), und bei den Freimaurern ihre eigene Zufriedenheit, ihr eigener Erfolg bis hin zur Manipulation der Mitmenschen. - Das ist zwar sehr vereinfacht, aber im Prinzip und im Vergleich zur Lehre Jesu wahr. -

Ich wollte mich kurz fassen, aber ohne eine etwas ausführlichere Erklärung kann vieles nicht erfasst und verstanden werden. Und so ist es auch mit der Erkenntnis Gottes und Seines Heilsplans - der GNOSIS. Die Einsicht in Gottes Wesen und Heilsplan kann nicht woanders hin als zur Wahrheit führen, so die Liebe zu Gott der allesbestimmende Antrieb ist. Ohne die Liebe zu Gott aber gibt es keine wahre Erkenntnis, ohne Liebe zu Gott können wir nicht unterscheiden, was Gut und was Böse ist, ohne Liebe zu Gott kann das Wissen um die Wahrheit nur äusserlich sein, weil man von ihr äusserlich gehört und gelesen hat, und kann so missbraucht werden und Gnosis vortäuschen. Und so gibt es Beides: Kräfte, die erlösend und befreiend wirken, und solche, die nach unten ziehen und trennend wirken.

Die Erklärung, warum Jesus der eine wahre Erlöser ist, warum Sünde ist und was sie ist, wird uns mitgeteilt in der Wahrheit Gottes, welche auch 'Gnosis' genannt werden kann, aber nicht unbedingt so bezeichnet werden muss, sondern im Wort Gottes erkennbar gemacht wird. Aber die Wahrheit wird bekämpft, das Wort Gottes im Buchstaben gesucht und das Wort GNOSIS mit falschen Inhalten belegt, so dass sie leicht bekämpft werden kann.

Noch einmal wiederhole ich, was das Entscheidende auf dem Weg zu Gott ist: Die Liebe zur Wahrheit, die Wahrheit über uns und Gott, und zu aller Wahrheit, die uns zu Gott zurück führt. Wenn eine Lehre dies nicht ins Zentrum stellt, ist sie falsch. - Wir finden die wahre Lehre im reinen Wort Gottes, das lebendig und jederzeit zugänglich ist. In Jesus war das lebendige Wort, Jesus Christus ist das lebendige Wort - und Er teilt Sich uns auch mit durch den heiligen Geist, durch Wort und Schrift. Nur ist es dem Sünder nicht leicht, Sein Wort von falschen zu unterscheiden. So muss er sich eben Jesus anheimstellen und zu Ihm beten und bemüht sein, der Sünde zu entfliehen und der Liebe zu dienen.

Wir sehen, ohne Worte kann man etwas nicht erklären. Und der Sinn der Gnosis ist es, die Wahrheit Gottes zu erklären. Wer Gnosis prinzipiell anfeindet, ist ein Feind Gottes, wer sie missbraucht ist ein Diener des Feindes der Wahrheit.

Weihnachten steht vor der Tür. Manche Christen kämpfen um das rechte Datum und bringen Tatsachen zur Sprache, die Weihnachten vorverlegen sollten. Um das genaue Datum geht es aber gar nicht, sondern um den Inhalt des Weihnachtsgeschehens. Und das passt gut in unsere Winterzeit, wenn die Tage wieder länger werden. Schade, wenn die südlicheren Länder das weniger kennen.

Und so ist es mit so manchem Kampf, den wir ausfechten: Soll er der Wahrheit Gottes gelten oder menschlicher Spitzfindigkeit? Wollen wir den Feind selbst besiegen oder der Wahrheit Gottes dienen? Suchen wir das Himmelreich in der vergänglichen Welt oder im Reiche des göttlichen Geistes? Suchen wir die Freuden des Körpers oder der Seele? Ist uns der Verstand wichtiger als das Herz? Wollen wir das Leidende in der Materie zum Dienen anregen und zur Erlösung bringen, oder es noch stärker fesseln und von Gott trennen, indem wir sie, die Materie, anbeten und anstreben?

Befasst euch mit der WAHREN GNOSIS, die uns im REINEN WORT GOTTES zugänglich gemacht wird.
Denn ohne Verstehen bleibt der Mensch blind und ist auf der Erde leicht zu Fall zu bringen.
Wer die rechte Liebe hat, wie sie Gott wohlgefällig ist, steht selbst schon im Wissen, weil er von Innen her gelehrt wird.

Nun noch ein erfreulicher Hinweis auf eine russische Grossfamilie mit 61 Kindern:
http://www.videoportal.sf.tv/video?id=9ac48272-e362-4af5-8c89-e2ca730bb5f7

Albamira hat mich darauf hingewiesen, und ich habe mit grosser innerer Bewegtheit den Bericht verfolgt.

Zitat

Die Kinder des Vater Nikolai


(7-days-catch-up bis 27.12.10). Russlands grösster Familienchor umfasst 61 Mitglieder im Alter von fünf Monaten bis 19 Jahren. Sie leben in dem kleinen Dorf Saraktasch bei Orenburg im Südural, an der Grenze zu Sibirien. Musikalische Gastspiele führten die Älteren von ihnen bereits nach Finnland, in die USA und nach Israel.

Hinter dem einmaligen Laienensemble steht eine ungewöhnliche Geschichte. Im Jahre 1992 begannen der russisch-orthodoxe Priester Nikolai Stremski und seine Ehefrau Galina, Kinder zu adoptieren. Inzwischen ist ihre Zahl auf 61 angestiegen - 61 individuelle Schicksale. Sie kommen alle aus zerrütteten Familien. Erinnerungen daran sind für sie heute immer noch schmerzlich. Vater Nikolai versucht, seinen Adoptivkindern nicht nur ein Dach über dem Kopf zu geben, sondern auch die Liebe und Geborgenheit einer christlichen Familie. Es gelingt ihm durch das gemeinsame Singen in der Kirche, im Hof, im Garten und bei Konzerten, an denen alle teilnehmen, gemeinsame Erlebnisse zu schaffen, die das Zusammengehörigkeitsgefühl der Grossfamilie stärken.
(Autor: Wolfgang Mertin)


Dieses Video sollte länger zur Verfügung stehen, damit es so viele Menschen wie möglich ansehen können!
In dem kurzen Bericht ist nur wenig angesprochen und das Auge und Herz kann viel mehr aufnehmen, wenn wir aufmerksam hinschauen und zuhören.
Es macht Hoffnung, dass durch vermehrte solche Tätigkeiten die Welt wieder in friedlichere Bahnen gelenkt werden könnte ....
Doch die Hauptmacht auf der Erde liegt derzeit in andern Händen - und bevor die Erde nicht gereinigt ist, gelingt kein umfassender Friede mehr.

Ich wünsche allen frohes Erkennen, viel Freude am Wort Gottes und Seinen göttlichen Frieden!
Strebt zu IHM, leistet Hilfe den Mitmenschen, redet von Gottes Liebe und verbreitet Sein Wort!
Weist auch auf diese Homepage hin, wenn Ihr darin die Wahrheit gefunden habt.

Epidophekles
Gespeichert
Seiten: 1   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.7 | SMF © 2006, Simple Machines LLC Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS